Aussendung, Abschied und Aufbruch

In den Tagen vom 13.-17. Juli haben wir mit den 23 anderen Freiwilligen unser letztes Vorbereitungsseminar hinter uns gebracht, welches mit einem schönen Aussendungsgottesdienst im Kreis aus Freunden und Verwandten der Freiwilligen endete.

Die Tage bis zur feierlichen Entsendung sind wir nochmal intensiv auf die Themen eingegangen, die im kommenden Jahr bedeutend für uns sein werden. Dazu gehörten unter anderem die (persönliche) Mission, Armut, Glaube und Gerechtigkeit. Die intensiv bearbeiteten Themenblöcke wurden zwischendurch immer wieder durch „geschenkte Zeiten“ ausgeglichen, die jeder für sich persönlich nutzen konnte, um sich vor der Abreise noch mal in Ruhe über Wünsche oder Sorgen bewusst zu werden. Diese Zeiten waren zum Beispiel durch Morgen- und Abendimpulse oder Körper- und Bildmeditationen gestaltet, welche uns möglicherweise als Methoden der Ignatianischen Spiritualität auch im nächsten Jahr begleiten werden.

Während des Miteinanders mit allen Freiwilligen ist unsere Neugier und Vorfreude auf das, was uns erwartet, unglaublich gestiegen! Allerdings sind wir uns auch der einen oder anderen Sorge bewusst geworden… zum Beispiel können wir ziemlich sicher sein, dass nicht jede Situation einfach sein wird und vermutlich schon das Packen der Klamotten die erste Herausforderung darstellt! 😉 Darüber hinaus kann es sicherlich auch zu Komplikationen im Miteinander kommen, doch wir nehmen aus den Seminaren den Rat mit, dass Reden so gut wie immer hilft und wir sind zuversichtlich, dass es uns gelingen wird, das umzusetzen.

Nachdem wir während so mancher Diskussion einige Beispielsituationen theoretisch durchgegangen sind, sind wir einer Meinung, dass es jetzt Zeit wird loszugehen und all das -und hoffentlich noch viel mehr- in der Praxis zu erleben! Doch sind wir auch über die letzten Wochen froh, die uns noch bleiben, bis wir dann am 6. August ausreisen. Denn mit dem Abschied von den anderen Jesuit Volunteers rückt nun auch der Abschied von unseren Familien und Freunden immer näher und diese Abschiede wollen wir noch in Ruhe genießen!

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s